FacebookDeutsche Huntington-Hilfe e.V.Notfall-Telefon: +49 1712411288SofortspendeHelfen Sie uns mit Ihrer SpendeMitglied werden

Interview mit der Drehbuchautorin Christiane Rousseau (Der Bergdoktor) und PD Dr. Patrick Weydt

 
Die erfolgreiche Drehbuchautorin Christiane Rousseau gibt Einblicke in die Arbeit in die Entstehung der Bergdoktor-Folge "Bis nichts mehr bleibt", in der die seltene Huntington-Krankheit thematisiert wird.
 
PD Dr. Patrick Weydt (Huntington Ambulanz Uniklinikum Bonn) stand während den Recherche-Arbeiten beratend zur Seite und konnte so seine berufliche Erfahrung bestens einbringen.
 
Das Interview führten Carmen Vogel und Michaela Winkelmann, beide Deutsche Huntington-Hilfe, am 29. Januar 2021.
 
Links: