FacebookDeutsche Huntington-Hilfe e.V.Notfall-Telefon: +49 1712411288SofortspendeHelfen Sie uns mit Ihrer SpendeMitglied werden

Huntington-Bett

Frage: 
Ich habe gehört, dass es ein besonderes Bett für Huntington-Kranke gibt. Haben Sie Informationen
Datum: 
Donnerstag, 30 Juli, 2020
Antwort: 

 
Das Huntington-Bett Tom wird von der Firma Careline vertrieben. Informationen finden Sie auf der Webseite www.huntingtonprodukte.de.
 
Das Bett steht nicht im Hilfsmittelverzeichnis der Krankenkassen und wird damit nicht von diesen finanziert. Wir wissen aber, dass Einzelfallentscheidungen möglich sind. Sprechen Sie mit Ihrer Kranken-/Pflegekasse über die Möglichkeiten einer Kostenübernahme.
 
Weitere Produkte finden Sie im Internet, wenn Sie das Stichwort Huntington-Bett(en).
 
Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unserer Duisburger Geschäftsstelle, die Sie von montags bis freitags von 8:00 bis 16:00 Uhr unter der Rufnummer 0203 22915 oder der Email jp@dhh-ev.de erreichen.

Autor: 
Juergen Pertek