FacebookDeutsche Huntington-Hilfe e.V.Notfall-Telefon: +49 1712411288SofortspendeHelfen Sie uns mit Ihrer SpendeMitglied werden

Ernährung

Frage: 
Gibt es eine besondere Ernährung für Huntington-Erkrankte?
Datum: 
Donnerstag, 18 Februar, 2021
Antwort: 

 
Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist nicht nur für Huntington-Patienten vorteilhaft. Von daher sollte immer auf eine gesunde Ernährung geachtet werden. Ein besonderes Problem, das häufig im späteren Verlauf der Erkrankung auftritt, stellt der Gewichtsverlust für den einen oder anderen Patienten dar. Im Verlauf des Krankheitsverlaufes kann daher eine kalorienreiche Ernährung erforderlich werden. 
 
Im fortgeschrittenen Verlauf der Erkrankung kommt es zu Schluckproblemen bei den Betroffenen.  Hier sollte man auf die angemessene Zubereitung der Speisen achten. In der Geschäftsstelle können Sie das „Mümmelchen-Kochbuch – Eine Rezeptsammlung für Menschen mit Kau- und Schluckproblemen“ bestellen. In der Broschüre „Therapien ohne Pillen“ werden die Themen Schluckprobleme und Logopädie dargestellt
 
Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder einem Ernährungsberater bei Ernährungsfragen, mit einem Logopäden bei Schluckproblem.
 
Weitere Informationen finden Sie in unserem Informationsblatt zur Ernährung, das Sie sich auf unserer Webseite downloaden können.
 
Bei Fragen können Sie gerne auch in unsere Geschäftsstelle wenden, die Sie von Montag bis Donnerstag zwischen 8 und 16 Uhr unter der Rufnummer 0203 22915 oder der Email jp@dhh-ev.de erreichen können. Rufen Sie uns an!
 

Autor: 
Jürgen Pertek